Unser grüner Concept Store

Am Freitag, den 24. Juli eröffnet ein Temporary Concept Store, der in Zusammenarbeit mit dem bekannten Berliner Streetartist Senor Schnu künstlerisch gestaltetet wurde.

Der mit Naturmaterialien wie Moos und Kork designte Raum schafft eine grüne Erlebniswelt für euch und bietet eine neuartige Plattform sowohl für Mieter als auch für tolle Organisationen aus der Region.Der erste Partner, der direkt zur Eröffnung am Freitag vor Ort ist: NearBees.Der erklärt unter anderem, wie die beiden Bienenstöcke auf den Dächern der Pasing Arcaden funktionieren und welche Aufgaben für den Imker anfallen. Wer möchte, kann sich im Concept Store außerdem für eine Besichtigung der Bienenstöcke auf dem Dach anmelden. (Anmeldung Freitag und Samstagmorgen; Besichtigung findet Samstagmittag statt)

Auch die Münchner Tafel wird sich in den kommenden Wochen im Concept Store anhand der Ausstellung „Food for the Future“ präsentieren.

Kleine Unternehmen, Organisationen und unsere Shops haben ab sofort die Möglichkeit, sich mit einem entsprechenden Konzept und einer E-Mail als Aussteller für den kostenfreien Temporary Concept Store zu bewerben.

Also, schaut in den kommenden Wochen vorbei, es wird immer wieder etwas Neues zu entdecken geben.